Innere Harmonie und Ruhe finden – in einem Schlafzimmer von tanken Sie neue Energie und können jeden Tag frisch und erholt beginnen.

Knapp ein Drittel unseres Lebens verbringt jeder in seinem Schlafzimmer. Daher sollte auch die Einrichtung die Grundfunktion des Raumes erfüllen. Neben der Möglichkeit zur Entspannung muss sich ein Schlafzimmer sehr gut ansehen lassen, aber auch Wohlfühlatmosphäre und Wohlbefinden verbreiten.

Gebt den Leuten mehr Schlaf, und sie werden wacher sein, wenn sie wach sind. – Kurt Tuchoski

Längst ist bewiesen, dass sich Materialien aus unserem Alltag negativ auf das Schlafverhalten und Wohlbefinden auswirken. Daher kommt es immer mehr in Mode, ein Schlafzimmer möglichst “Strahlungsfrei” zu gestalten. So wirken sich vor allem Metalle, aber auch Kunststoffe und elektromagnetische Felder negativ auf unseren Schlaf aus. Bestimmte Holzarten dagegen wirken sich positiv auf die Entspannung des Körpers aus.

So ist für den Schlafbereich besonders die Zirbe als Holzart zu empfehlen, welche nachgewiesen für mehr Entspannung und einen ruhigeren Herzschlag in der Nachtruhe sorgt. Mehr zur Holzart und zum Thema Zirbe erhalten Sie hier und im Menü “Die Zirbe”.

Auf Kundenwunsch unterstützen wir diesen Effekt noch weiter, indem wir ein Betten ohne metallische Hilfsmittel konstruieren und produzieren. Hierfür greifen wir auf jahrhunderte altes Tischler-Know-How zurück.

 

Kreative Kombinationen

Jedes Bett wird individuell auf Ihren Wohnstil und Geschmack angepasst. Durch Materialien wie Leder, Stein, Glas, Textilien und verschiedenster Lacke eröffnen sich neue Dimensionen bei den Gestaltungsmöglichkeiten. So entsteht Ihr persönlicher Schlaftraum.

Wohlfühlen in einem Schlafzimmer aus Meisterhand